Neuester Release: GFI LanGuard – Jetzt mit neuer Web-GUI und bedeutend höherer Skalierbarkeit für große Netzwerke Weitere Infos

Globale Datenschutzrichtlinie

Letzte Änderung:September 2013

Einführung

GFI Software und seine Tochter- und Schwesterunternehmen („wir'/„uns') respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten sich dazu, sie durch die Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie') zu schützen.

Diese Datenschutzrichtlinie (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und sonstigen aufgeführten Dokumenten) beschreibt, welche persönlichen Daten wir von Ihnen einholen, wenn Sie unsere Produkte und/oder Services („Produkte') oder die Website www.gfi.com (unsere „Website') nutzen, auf welche Art und Weise diese Daten von uns verwendet oder weitergegeben werden und welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen.

Diese Richtlinie gilt nicht für Daten, die auf Websites Dritter oder durch Anwendungen Dritter erhoben werden, die auf der Website oder in den Produkten verlinkt oder zugänglich sind.GFI empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser anderen Websites und Anwendungen sorgfältig zu prüfen, damit Sie wissen, wie dort mit Ihren persönlichen Daten verfahren wird.

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Text aufmerksam durch, um unsere Richtlinien und Praktiken bezüglich Ihrer persönlichen Daten und wie wir mit diesen umgehen zu verstehen.Durch die Nutzung oder den Zugriff auf unsere Website oder die Produkte stimmen Sie der Erhebung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu.Diese Datenschutzrichtlinie wird von Zeit zu Zeit überarbeitet. Durch die weitere Nutzung der Website oder der Produkte stimmen Sie den Änderungen automatisch zu. Überprüfen Sie bitte daher diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen.

Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

In folgenden Fällen werden persönliche Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder Finanzinformationen, die Sie uns freiwillig auf unserer Website oder durch die Nutzung der Produkte zur Verfügung stellen, gesammelt und verwendet:

  • Konten – Wenn Sie sich bei uns registrieren oder die Produkte bzw. Services unserer Website abonnieren.
  • Support – Wenn Sie Support, Services oder Informationen zu den Produkten oder unserer Website anfordern.
  • Wettbewerbe und Aktionen – Wenn Sie an einem von uns gesponserten Wettbewerb, einer Aktion oder einer Umfrage teilnehmen.
  • Korrespondenz – Wenn Sie uns kontaktieren, werden die persönlichen Daten in Ihrer Korrespondenz (einschließlich E-Mail-Adressen) von uns gesammelt.
  • Transaktionen und Bestellungen – Wenn Sie Transaktionen über unsere Website ausführen oder ein Produkt erwerben, einschließlich Testversionen oder Upgrades.

Wenn Sie keine Angaben zu den von uns verlangten Informationen machen möchten, können Sie weiterhin die meisten Bereiche unserer Website besuchen, jedoch sind dann möglicherweise bestimmte interaktive Optionen, Angebote und Services für Sie nicht mehr zugänglich.Es liegt allein bei Ihnen, ob Sie einen Vorgang, bei dem Ihre persönlichen Daten abgefragt werden, fortsetzen.

Daten, die wir ggf. sammeln

Zu den Daten, die von uns u. U. automatisch erfasst werden, gehören statistische oder anonyme zusammengefasste Informationen darüber, wie Sie unsere Website oder die Produkte nutzen.

Zusammengefasste Informationen sind Daten, die wir über eine Gruppe oder Kategorie von Produkten, Services oder Kunden sammeln und die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können.Dazu gehören u. a. Informationen über die Nutzung Ihres Computers, Notebooks, Tablets, Mobiltelefons oder eines anderen elektronischen Gerätes und über Ihre Aktivitäten bei der Nutzung der Produkte oder unserer Website.Wir erfassen möglicherweise folgende Daten: Internetprotokolladresse (IP), Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), aufgerufene Seiten, Referenz/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, genutzte Ressourcen, Datum/Zeitstempel und andere Interaktionen mit unserer Website oder den Produkten.Anhand dieser Daten können wir Trends analysieren, Statistiken erstellen und unsere Website und Produkte verbessern.

Werden die gesammelten Informationen mit persönlichen Daten verknüpft oder in Verbindung gebracht, behandeln wir diese kombinierten Informationen als persönliche Daten.Anderenfalls werden die gesammelten Informationen von uns ausschließlich passiv und in zusammengefasster Form oder auf eine Art und Weise, die keine persönliche Identifizierung zulässt, verwendet und weitergegeben.Nicht personenbezogene Daten können von uns zu beliebigen Zwecken erfasst, verwendet und weitergegeben werden.Wenn nach nationalem Recht IP-Adressen u. Ä. als persönliche Daten gelten, werden sie von uns als solche behandelt.

Technologien

Wie die meisten Website-Anbieter setzen wir verschiedene gängige Internettechnologien wie Cookies und Web-Beacons ein, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website und Produkte verwenden.Wir erheben ausschließlich zusammengefasste Informationen wie Traffic-Daten, Protokolle und andere Kommunikationsdaten, unabhängig davon, ob dies aus vertraglichen Gründen erforderlich ist oder nicht.

Cookies – Cookies sind kleine Dateien, die im Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Die Verwendung von Cookies hilft uns dabei, unsere Website und Produkte zu verbessern und einen besseren und individuelleren Service bieten zu können, indem wir die Zahl der Besucher unserer Website und deren Navigationsmuster schätzen sowie Informationen über Ihre Vorlieben speichern und dadurch unsere Website gemäß Ihren individuellen Interessen anpassen, Suchen schneller gestalten und Sie wiedererkennen können, wenn Sie zurück auf die Website kommen. Weitere Informationen dazu, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter . Wenn Sie sich bei uns registrieren oder unsere Website und/oder Produkte weiter verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Web-Beacons – Web-Beacons, auch bekannt als Pixel Tags, sind elektronische Grafiken auf einer Website, mit denen wir die Besucher unserer Seiten zählen sowie andere Website-Statistiken erheben können (bspw. für die Analyse der Beliebtheit bestimmter Website-Inhalte sowie zur Bestätigung der System- und Serverintegrität). Web-Beacons werden nicht verwendet, um Ihre persönlichen Daten auf der Website abzurufen, sondern ausschließlich zur Erstellung von zusammengefassten Statistiken bezüglich der Nutzung der Website.

Web Analytics – Wir erheben ebenfalls einige Daten (selbst oder über Services von Dritten) mithilfe von Web-Analytic-Tools, um unsere Website und Produkte stetig zu verbessern. Wir nutzen Services von Dritten, die Tracking-Technologien einsetzen, um anonyme Daten über die Verwendung unserer Website und Produkte in zusammengefasster Form für die Erstellung von Statistiken zu Nutzung und Volumen zu sammeln. Anhand dieser Daten überwachen und analysieren wir die Nutzung unserer Website und/oder Produkte, um die Funktion unserer Services und die technische Administration zu verbessern.

Werbetechnologien von Dritten – Neben den von uns hierin beschriebenen verwendeten Technologien können wir auch auf Drittanbieter wie Google zurückgreifen, um für die Zwecke von Display-Werbung oder Remarketing Anzeigen auf unserer Website zu schalten oder unsere Anzeigen auf anderen Websites zu verwalten. Diese Services helfen uns dabei, Werbung so anzupassen, wie es unserer Meinung nach Ihrer Nutzung unserer Website und/oder Produkte am Besten entspricht, und sonstige Daten zu Ihrer Nutzung unserer Website und/oder Produkte zu erheben und zu verwenden. Drittanbieter verwenden möglicherweise Cookies und Web-Beacons, um anonyme Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website und anderen Websites zu sammeln und interessensbezogene Anzeigen einzublenden.

Auch in diesem Fall respektieren wir Ihre Privatsphäre und erheben keine persönlichen Daten durch die Nutzung von Google oder anderen Services von Dritten.Alle erhobenen Daten werden ausschließlich für das Remarketing verwendet und werden von den Drittanbietern nicht für andere Zwecke genutzt.

Klicken Sie hier, um interessensbezogene Anzeigen zu deaktivieren: . Mehr Informationen darüber, wie Google die gesammelten Daten verwendet, finden Sie unter . Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung sich nicht auf Werbung als Ganzes auswirkt. Sie werden weiterhin Anzeigen, die keinen Bezug zu Ihnen haben, sehen.

Verwendung der Daten

Wir verwenden die Daten, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich persönlicher Daten, für folgende Zwecke:

  • Für die Verwaltung, Betreibung und Verbesserung der Produkte, Services und unserer Website.
  • Für die Bereitstellung von angeforderten Informationen, Newslettern, Produkten oder Services.
  • Für Benachrichtigungen über Änderungen und Bereitstellung von Support.
  • Für die Erfüllung unserer Verpflichtungen und Geltendmachung unserer Rechte bezüglich jeglicher eingegangenen Verträge zwischen Ihnen und uns, bspw. Kommunikation bezüglich Zahlungen oder Änderung unserer Nutzungs- und Geschäftsbedingungen sowie Richtlinien.
  • Für die Sicherstellung, dass Sie Produkte erwerben und herunterladen sowie interaktive Funktionen unserer Services nutzen können, wenn Sie dies möchten.
  • Für die Rechnungsstellung und Buchhaltung.
  • Für interne Zwecke wie bspw. die Durchführung von Untersuchungen und Analysen und für die Erstellung von anonymen Auswertungen für den internen und externen Gebrauch.
  • Für Marketing und Werbung, um Ihnen Informationen zu Produkten oder Services zur Verfügung zu stellen, die Ihnen vielleicht gefallen könnten.Sie können den Erhalt dieser Mitteilungen ablehnen, indem Sie die weiter unten angegebenen Schritte befolgen.
  • Für jeden anderen Zweck, den wir Ihnen gegenüber zu dem Zeitpunkt, an dem wir persönliche Daten von Ihnen abfragen, angeben können sowie gemäß Ihrer Zustimmung.
  • Für die Ergreifung von Maßnahmen gegen Aktivitäten oder für die Verhinderung von Aktivitäten, die einen Verstoß gegen den Endbenutzer-Lizenzvertrag des jeweiligen Produkts, die Nutzungsbestimmungen der Website oder geltende Gesetze darstellen oder darstellen könnten.

Sobald Sie sich für die Produkte registriert haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen bestimmte Mitteilungen zu den Produkten wie Service-Ankündigungen und administrative Mitteilungen, die als Teil des Produkts angesehen werden, zu schicken.

Weitergabe Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte verkauft oder vermietet.Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht etwas anderes vorgesehen ist, werden Ihre persönlichen Daten, die wir anhand der Produkte oder unserer Website erheben, an Dritte nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben.Wir können persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, gegebenenfalls an die folgenden Dritten und zu folgenden Zwecken weitergeben:

  • An ein Mitglied unserer Gruppe: die Holdinggesellschaft und ihre Tochter- und Schwesterunternehmen.Anhand dieser Daten können wir Ihr Erlebnis als Kunde noch angenehmer und effektiver gestalten, indem wir unsere Marketingmaßnahmen stärker auf die Bedürfnisse der Kunden ausrichten, unsere Prozesse verschlanken und unsere Backend-Systeme konsolidieren.
  • An direkte oder indirekte Auftragnehmer und Dienstanbieter, die wir zeitweise zur Unterstützung unseres Unternehmens einsetzen, um Bestellungen sowie Zahlungs- und Kreditkartenvorgänge zu bearbeiten, um Services für Sie bereitzustellen oder um statistische Analysen für die Produkte und unsere Website durchzuführen.Diese Dienstanbieter haben nur Zugriff auf die persönlichen Daten, die sie kennen müssen, um ihre Dienstleistungen erbringen zu können. Dies geschieht in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien in den Geheimhaltungsvereinbarungen. Eine Nutzung der Daten zu eigenen Zwecken ist nicht zulässig.
  • An autorisierte Partner, Händler und Wiederverkäufer, um Bestimmungen bezüglich Ihrer Lizenzierung und des Nutzungsverhältnisses zwischen Ihnen und uns zu erfüllen sowie technischen Support und Kundendienst vor Ort anzubieten.
  • Im Falle (ob potenziell oder tatsächlich) einer Fusion, Übernahme oder eines Verkaufs, ob teilweise oder vollständig, der Unternehmenswerte von GFI, bei dem persönliche Daten, die von GFI über die Kunden aufbewahrt werden, zu den an den (potenziellen) Käufer übertragenen Unternehmenswerten zählen werden.
  • Um gesetzlichen, gerichtlichen oder anderen rechtlichen Verpflichtungen Folge zu leisten.
  • Um unsere Nutzungs-, Lizenz- oder Vertriebsbedingungen sowie andere Vereinbarungen durchzusetzen.
  • Um die Rechte und das Eigentum von GFI, unserer Kunden oder anderer zu schützen sowie deren Sicherheit zu gewährleisten.Dazu gehört der Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke der Missbrauchsprävention und Kreditrisikominderung.

Wir können Ihre öffentlichen, zusammengefassten oder anderweitig anonymen Daten, die Sie nicht persönlich identifizieren, gegenüber unseren Partnern oder Dritten offenlegen. Dazu gehören Informationen darüber, wie Kunden im Allgemeinen unsere Website und die Produkte nutzen. Es werden jedoch keine Daten zu Einzelpersonen weitergegeben oder verkauft.

Ihre Wahl und Abmeldungen

Wir versuchen Ihnen nach Möglichkeit eine Wahl bezüglich der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu geben.Sie können sich bspw. dafür entscheiden, keine Informationen zu Direktmarketing oder Marktforschungen zu erhalten.Wir haben Mechanismen entwickelt, um Ihnen die folgenden Kontrollmöglichkeiten über Ihre Informationen zu geben:

Cookies – Sie können die Verwendung von Cookies durch die Aktivierung der zugehörigen Einstellung in Ihrem Browser ablehnen. Bitte beachten Sie, dass durch die Einschränkung von Cookies die Website ggf. nicht mehr richtig funktioniert und einige Bereiche der Website dann möglicherweise nicht mehr zugänglich sind. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Besucher können den Einsatz von Google Analytics für Display-Werbung auf der Seite „Anzeigeneinstellungen' unter deaktivieren.

Werbeangebote von Dritten – Wenn wir Ihre persönlichen Daten mit unseren Partneranbietern zu Werbezwecken nicht teilen sollen, können Sie dies ablehnen, indem Sie das entsprechende Kästchen auf dem jeweiligen Registrierungsformular aktivieren, das wir zur Erhebung Ihrer Daten nutzen. Sie können die Weitergabe auch verhindern, indem Sie sich auf der Website anmelden und die Benutzereinstellungen in Ihrem Kontoprofil anpassen: Markieren Sie einfach das entsprechende Kästchen oder heben Sie die Markierung auf. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail mit der entsprechenden Aufforderung an privacy@gfi.com zukommen lassen.

Werbeangebote von GFI – Wenn Sie nicht wünschen, dass GFI Ihre E-Mail-Adresse zu Werbezwecken nutzt, können Sie dies ablehnen, indem Sie das entsprechende Kästchen auf dem Formular, das wir zur Erhebung Ihrer Daten nutzen, markieren. Sie können auch jederzeit verhindern, dass Sie von uns Informationen per E-Mail erhalten, indem Sie sich auf der Website anmelden und die Benutzereinstellungen in Ihrem Kontoprofil anpassen. Davon ausgenommen sind E-Mails, die Sie über die Vervollständigung Ihrer Registrierung, die Anpassung von Benutzereinstellungen oder Änderungen des Passworts benachrichtigen. Markieren Sie zum Abmelden einfach die entsprechenden Kästchen oder heben Sie die Markierung auf. Alternativ können Sie uns eine E-Mail mit der entsprechenden Aufforderung an privacy@gfi.com zukommen lassen. Wenn wir Ihnen eine Werbe-E-Mail zugeschickt haben, können Sie uns eine Antwort-E-Mail mit der Aufforderung, Sie künftig von E-Mail-Verteilern auszuschließen, zukommen lassen.

Personalisierte Werbung – Wenn Sie nicht wünschen, dass wir persönliche Daten, die wir von Ihnen erheben, verwenden, um von Dritten personalisierte Werbung anzeigen zu lassen, können Sie dies ablehnen, indem Sie das entsprechende Kästchen in dem Formular, das wir zur Erhebung Ihrer Daten nutzen, markieren. Ebenfalls können Sie Ihre benutzerspezifischen Werbeeinstellungen jederzeit in Ihrem Kontoprofil anpassen, indem Sie die entsprechenden Kästchen markieren oder die Markierung aufheben. Alternativ können Sie uns eine E-Mail mit der entsprechenden Aufforderung an privacy@gfi.com zukommen lassen.

Abmeldung – In jeder Werbe- oder Angebots-E-Mail, die Sie von uns erhalten, ist ein „Unsubscribe'-Hyperlink enthalten, den Sie verwenden können, wenn Sie sich „abmelden' und nicht länger E-Mails von uns erhalten möchten. Über diesen Hyperlink gelangen Sie zu unserer Website, wo nach Eingabe der E-Mail-Adresse, unter der Sie nicht länger E-Mails von GFI erhalten wollen, eine letzte Bestätigung-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse versendet wird. Sie müssen nun lediglich bestätigen, dass Sie keine weiteren E-Mails von GFI erhalten möchten, und Ihre E-Mail-Adresse wird automatisch abgemeldet.

Alternativ können Sie GFI unter unsubscribe@gfi.com hierzu eine Anfrage zukommen lassen. Schreiben Sie „Unsubscribe' in die Betreffzeile und geben Sie an, welche E-Mail-Adressen keine weiteren E-Mails von GFI erhalten sollen. Wir werden innerhalb eines angemessenen Zeitraums sicherstellen, dass diese E-Mail-Adressen abgemeldet und nicht länger von uns kontaktiert werden.

Call Home. – Einige der Produkte werden automatisch mit uns Kontakt aufnehmen, wenn u. a. folgende Ereignisse eintreten: i) das Produkt wurde von Ihnen erfolgreich installiert, ii) die Installation des Produkts schlug fehl, iii) das Produkt wurde erfolgreich konfiguriert, iv) es wurde eine Änderung am Produktlizenzschlüssel vorgenommen und v) das Produkt wurde deinstalliert. Sie können diese Call-Home-Funktion deaktivieren, in dem Sie eine Abmeldungsaufforderung an legal@gfi.com senden.

Die Möglichkeiten, die hier zur Wahl stehen, gelten nicht für vorgeschriebene Mitteilungen im Zusammenhang mit den Produkten, die als Teil des Produkts betrachtet werden und die Sie ggf. regelmäßig erhalten, bis Sie das Abonnement für das jeweilige Produkt beenden. Bitte beachten Sie, dass Sie sich von diesen Mitteilungen nicht abmelden können.Wenn Sie nicht länger Werbe-E-Mails von uns erhalten möchten, kann es bis zu zehn Geschäftstage dauern, bis wir Ihre Abmeldungsaufforderung bearbeitet haben, und es ist möglich, dass Sie in diesem Zeitraum weiterhin Werbe-E-Mails von uns erhalten.

Lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam durch, denn sollten Sie unseren Praktiken nicht zustimmen, müssen Sie sich letztlich dafür entscheiden, die Website oder das entsprechende Produkt nicht zu nutzen.Denken Sie daran, dass Sie durch die Nutzung jeglicher Bereiche der Website unsere Datenschutzpraktiken akzeptieren und ihnen zustimmen.Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie überarbeiten und Sie die Website (nach der dortigen Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie) weiter nutzen, bedeutet dies, dass Sie die Bedingungen der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

Benutzerbeiträge

Sie sind verantwortlich für sämtliche Inhalte, einschließlich persönlicher Daten, die Sie als Beitrag auf der Website veröffentlichen, anzeigen oder an andere Benutzer der Website übermitteln (zusammen „Benutzerbeiträge').Die Veröffentlichung Ihrer Benutzerbeiträge auf der Website und deren Übermittlung an andere Benutzer der Website erfolgen auf eigene Gefahr.Obwohl wir den Zugriff auf bestimmte Seiten begrenzen, können Sie in Ihrem Konto bestimmte Datenschutzeinstellungen für solche Informationen vornehmen. Bitte beachten Sie, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder nicht manipulierbar sind.Darüber hinaus können wir die Handlungen von anderen Benutzern der Website, mit denen Sie Ihre Benutzerbeiträge teilen wollen, nicht kontrollieren. Daher können wir nicht garantieren, wer Ihre Benutzerbeiträge ansieht.Wir sind nicht verantwortlich, falls Dritte die Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Website umgehen.Sie verstehen und bestätigen, dass selbst nach Löschung Kopien Ihrer Benutzerbeiträge auf zwischengespeicherten und archivierten Seiten einsehbar sind oder von anderen Benutzern der Website kopiert oder gespeichert wurden.Der vorschriftsmäßige Zugriff und die Nutzung der auf der Website angegebenen Informationen, einschließlich Benutzerbeiträge, werden durch diese Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen unserer Website geregelt. Wenn Ihnen Verstöße bekannt sind oder Sie solche vermuten, melden Sie dies bitte unter privacy@gfi.com.

Zugriff auf und Korrektur Ihrer persönlichen Daten

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit prüfen, aktualisieren, korrigieren oder löschen, indem Sie sich auf der Website anmelden und Ihr Kontoprofil aufrufen, wo Sie die Änderungen vornehmen können.Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie, nachdem der erste Eingabeversuch nicht funktioniert hat, auf „Passwort vergessen?' klicken, um auf eine Seite geleitet zu werden, auf der Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben können.Danach werden Ihnen Ihr Benutzername und Passwort per E-Mail zugeschickt.Alternativ können Sie auch unter privacy@gfi.com mit uns in Kontakt treten, wenn Sie auf Ihre Daten zugreifen wollen. Während wir einerseits versuchen, Ihren Wünschen so gut wie möglich nachzukommen, behalten wir uns andererseits das Recht vor Anfragen abzulehnen, die die Privatsphäre anderer gefährden, unvernünftig sind oder sich wiederholen, einen unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern (bspw. das Entwickeln neuer Systeme oder grundlegende Änderungen bestehender Geschäftspraktiken) oder nur wenig praktikabel wären. Der Zugriff auf Ihre Daten und deren Korrektur werden Ihnen kostenlos ermöglicht, sofern kein unverhältnismäßig hoher Aufwand damit verbunden ist.

Wenn Ihr Konto gelöscht werden soll, werden wir dieser Aufforderung innerhalb eines angemessenen Zeitraums nachkommen. Bitte beachten Sie, dass einige Ihrer persönlichen Daten weiterhin gespeichert bleiben können, damit wir unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen, oder wenn wir vernünftigerweise annehmen müssen, wir hätten einen vertretbaren Grund dafür.

Wo wir Ihre persönlichen Daten speichern

Die Daten, die wir über Sie erfassen, werden unter Umständen an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes („EWR') übermittelt und dort gespeichert.Des Weiteren werden die Daten gegebenenfalls von Mitarbeitern außerhalb des EWR bearbeitet, die für uns oder einen unserer Partner tätig sind.Der Aufgabenbereich dieser Mitarbeiter kann u. a. die Bearbeitung Ihrer Bestellung, die Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen sowie die Erbringung von Supportdiensten umfassen.Wenn Sie Ihre persönlichen Daten an uns übermitteln, stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu.Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Bezüglich der Übermittlung von Daten aus dem EWR in die Vereinigten Staaten oder in andere Länder außerhalb des EWR wurden von uns Schritte eingeleitet, um einen angemessenen Schutz bei der Übermittlung der Daten in Übereinstimmung mit der europäischen Datenschutzgesetzgebung sicherzustellen.Für diese Fälle wurden von uns entsprechende Datenübermittlungsvereinbarungen abgeschlossen, die auf den von der Europäischen Kommission genehmigten Musterklauseln basieren und einen ausreichenden Schutz bei Datenübermittlungen zwischen GFI-Rechtsträgern außerhalb des EWR gewährleisten.

Sämtliche Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungsvorgänge werden mit SSL-Technologie verschlüsselt. Sie sind dazu verpflichtet Passwörter, die Sie von uns erhalten (oder selbst gewählt) haben und mit denen Sie Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Website haben, geheim zu halten. Geben Sie das Passwort nicht an Dritte weiter.

Kinder unter 13 Jahren

Unsere Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt.Keine Person unter 13 darf persönliche Daten auf der Website angeben.Wir erfassen wissentlich keine Daten von Kindern unter 13.Falls Sie unter 13 sind, registrieren Sie sich bitte nicht auf der Website, tätigen Sie keine Käufe über die Website und senden Sie uns keine Informationen über sich zu. Falls uns bekannt wird, dass wir persönliche Daten von einem Kind unter 13 ohne die Erlaubnis der Eltern erfasst haben, werden wir diese Informationen löschen.Wenn Sie glauben, dass wir Daten von einem Kind unter 13 Jahren erfasst oder von diesem erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter legal@gfi.com.

Datensicherheit

Wir haben angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, mit denen Ihre persönlichen Daten vor versehentlichem Verlust oder unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung, Änderung und Weitergabe geschützt werden.Sämtliche Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf sicheren, durch Firewalls geschützten Servern gespeichert und streng überwacht.Alle Zahlungsvorgänge werden mit SSL-Technologie verschlüsselt.

Auch Sie selbst müssen zum Schutz und zur Sicherheit Ihrer Daten beitragen.Sie sind dazu verpflichtet Passwörter, die Sie von uns erhalten (oder selbst gewählt) haben und mit denen Sie Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Website haben, geheim zu halten.Geben Sie das Passwort nicht an Dritte weiter.Lassen Sie besondere Vorsicht walten, wenn Sie Informationen in den öffentlichen Bereichen der Website wie Foren veröffentlichen.Die Informationen, die Sie in den öffentlichen Bereichen preisgeben, können von anderen Benutzern der Website eingesehen werden.

Leider ist eine Übertragung von Daten über das Internet nie vollständig sicher.Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten, die Sie an unsere Website übermitteln oder durch die Nutzung der Produkte zur Verfügung stellen, nie garantieren. Jegliche Übermittlung erfolgt daher auf eigene Gefahr.

Ihre Rechte im Staaten Kalifornien

Gemäß § 1798.83 Zivilgesetzbuch des US-Bundesstaates Kalifornien haben Benutzer unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, das Recht, bestimmte Informationen bezüglich der Weitergabe persönlicher Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke für das unmittelbar vorhergehende Kalenderjahr anzufordern. Senden Sie für eine solche Anforderung bitte eine E-Mail an privacy@gfi.com.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Die an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommenen Änderungen werden grundsätzlich auf dieser Seite veröffentlicht.Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite gelegentlich auf Änderungen zu überprüfen.Sofern Sie die Website oder unsere Produkte weiterhin nutzen, gilt dies als Zustimmung zu diesen Änderungen.

Das Datum der letzten Änderung an der Datenschutzrichtlinie ist oben auf der Seite aufgeführt.

Kontaktinformationen

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzrichtlinie und unseren Datenschutzpraktiken kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@gfi.com.

Unternehmensanschrift

7a Rue Robert Stuemper
L-2557 Luxemburg
Großherzogtum Luxemburg
Europa

E-Mail: legal@gfi.com

Telefon: +352 2786 0231