Neuester Release: GFI OneConnect Email Security and Continuity (BETA) Weitere Infos

Automatisierte Weiterleitung eingehender Faxe

Lassen Sie eingehende Faxe von GFI FaxMaker ganz nach Bedarf weiterleiten: ob an den E-Mail-Posteingang von Mitarbeitern, spezielle Faxordner oder Netzwerkdrucker (unter Berücksichtigung der gewählten Faxnummer, d. h. per DID-/DTMF-Routing). Ebenso kann eine Weiterleitung abhängig von der Fax-ID des Absender-Faxgeräts (CSID-Routing) und der Leitung erfolgen, auf dem ein Fax eingegangen ist (Leitungs-Routing). Gleiches ist mit einem optionalen OCR-Modul zur optischen Zeichenerkennung möglich (OCR-Routing). Oder geben Sie vor, dass alle eingehenden Faxe nur an ein bestimmtes Ziel gesendet werden sollen, so auch dann, wenn keine der vorgegebenen Weiterleitungsregeln greift.

Ausgabe von Faxen über den GFI FaxMaker-Druckertreiber

Alle Faxnachrichten können in einer Datenbank oder per Weiterleitung an eine E-Mail-Adresse archiviert werden. Empfang und Versand von Faxen und SMS-Mitteilungen per E-Mail haben den Vorteil, Korrespondenz über spezielle Archivierungslösungen für elektronische Post langfristig sichern zu lassen.

Zurück | Weiter