Want help with your product upgrades? Upgrades made easy

Hardware

Prozessor

  • Minimum: Intel Pentium 32-Bit-Prozessor (oder gleichwertig) mit 2 GHz
  • Empfohlen: 64-Bit-Server mit Intel 64-Architektur oder AMD64-Plattform

Arbeitsspeicher (RAM):

  • Minimum: 1 GB RAM (für GFI Archiver reserviert)
  • Empfohlen: 3 GB RAM (für GFI Archiver reserviert)

Verfügbarer Speicherplatz:

  • Minimum: 400 MB (NTFS) für GFI Archiver-Installation. Zusätzlicher Speicher für E-Mail-Datenbanken erforderlich.
  • Empfohlen: Server mit vier physikalischen Laufwerken und Möglichkeit zur bedarfsgerechten Speichererweiterung.

Software

Unterstützte 32-Bit-Betriebssysteme:

  • Microsoft Windows Server 2008

Unterstützte 64-Bit-Betriebssysteme:

  • Microsoft Windows Server 2016
  • Microsoft Windows Server 2012 (inkl. R2)
  • Microsoft Windows Server 2008 (inkl. R2)
  • Microsoft Windows SBS 2011
  • Microsoft Windows SBS 2008

HINWEIS: Der Server, auf dem GFI Archiver installiert ist, muss ein Domänen-Controller sein (Active Directory) oder mit diesem verbunden werden. Alternativ ist die Installation des GFI Directory erforderlich.

Unterstützte Mailserver:

  • Microsoft Exchange Server 2007, 2010, 2013, 2016 (inkl. Service Packs)
  • Sonstige Mailserver mit IMAP-Unterstützung und Exchange-Journaling entsprechender Funktionalität
  • Microsoft Office 365
  • Kerio Connect
  • Google Apps for Business™

Unterstützte Datenbanken:

  • Microsoft SQL Server 2005 oder höher; als kostenloses Datenverwaltungssystem empfohlen: Microsoft SQL Server 2012 Express (nicht im Lieferumfang von GFI Archiver enthalten und separat zu installieren)
  • Zur Evaluierung von GFI Archiver bei weniger als 25 E-Mail-Benutzern: Firebird-Datenbank (bereits im Lieferumfang von GFI Archiver enthalten und vorkonfiguriert)

Weitere erforderliche Komponenten

  • Microsoft .NET Framework 4.0/4.5/4.6
  • Microsoft ASP.Net 4.0/4.5/4.6
  • nternet Information Services (IIS) mit Komponente World-Wide-Web-Dienst
  • Microsoft Internet Explorer® 8 oder höher, Mozilla® Firefox®, Chrome™ oder Safari®
  • Domänenfunktionsebene: ab Microsoft Windows Server 2003
  • Falls GFI Archiver nicht auf einer Maschine mit Microsoft Exchange Server 2003 installiert ist: MAPI-Client und Collaboration Data Objects 1.2.1 von Microsoft Exchange Server. Download: http://go.gfi.com/?pageid=MAR_PreReqMAPICDO

Klicken Sie hier, um sich über die vollständigen Systemanforderungen von GFI Archiver zu informieren.

Systemanforderungen der Client-Tools von GFI Archiver