Neuester Release: GFI LanGuard – Jetzt mit neuer Web-GUI und bedeutend höherer Skalierbarkeit für große Netzwerke Weitere Infos

Flexible Unterstützung durch Scan-Agenten

Scan-Agenten bieten die Möglichkeit, Sicherheitsaudits automatisiert ablaufen zu lassen und die entstehende Last auf Client-Rechner zu verteilen. Nach Festlegung des Netzwerkperimeters und Angabe erforderlicher Zugangsdaten erfolgen Netzwerkerkennung, Bereitstellung von Agenten und Überprüfung von Clients automatisch. Ein manueller Eingriff ist lediglich im Fall einer Feinabstimmung von Einstellungen erforderlich. Die Scan-Agenten von GFI LanGuard bieten folgende Vorteile: Hochleistungs-Scans zur Überprüfung von bis zu mehreren tausend Computern in nur wenigen Minuten Automatische Übermittlung des Client-Status an GFI LanGuard für einen vollständigen, aktuellen Überblick über die Sicherheit des Netzwerks Hohe Skalierbarkeit mit Lastverteilung zum gleichzeitigen Scannen einer größeren Anzahl an Computern, sogar in WAN-Umgebungen Hohe Genauigkeit lokaler Scans mit geringerer Fehleranfälligkeit im Vergleich zu Kontrollen per Fernzugriff – plus Scans auch bei fehlender Netzwerkverbindung Ein als Relay-Agent fungierender lokaler Computer kann aus Performance-Gründen darüber hinaus Patches vorhalten und im gesamten Netzwerk bereitstellen.

Zurück | Weiter