Want help with your product upgrades? Upgrades made easy

Download für Neukunden
Besitzen Sie einen
gültigen SMA?
Holen Sie sich Ihr kostenloses Upgrade:
Aktuelle Version downloaden
Divider


Neuerungen von GFI FaxMaker

Version 19

Veröffentlichung: 20. Juni 2017

GFI FaxMaker lässt sich ab sofort per Web-Oberfläche nicht nur verwalten, sondern auch überwachen. Zudem wurde für Version 19 die Auto-Update-Funktion weiter optimiert. Qualitäts- und sonstige Verbesserungen sorgen für höhere Stabilität. Nicht zuletzt wurde neben der Web-basierten Überwachung auch besonderes Augenmerk auf die Unterstützung von Neustarts per Fernzugriff gelegt.

Wichtiger Hinweis: Microsoft Windows Server 2003 und Sangoma-Lösungen werden nicht länger unterstützt.

Neue und optimierte Funktionen

  • NEU: Überwachung per Web-Oberfläche
  • NEU: Windows-Ereignisprotokollierung
  • NEU: Optimierte Auto-Update-Funktion

Fehlerbehebungen

  • BEHOBEN: Gelegentlicher Versand von Leerseiten
  • BEHOBEN: An Kontakten im Öffentlichen Ordner versendete Faxe führen vereinzelt zu Abstürzen des GFI FaxMaker-Serverdiensts
  • BEHOBEN: Vereinzelte Abstürze des GFI FaxMaker-Serverdiensts bei Verwendung von CAPI
  • BEHOBEN: Fehlerhafte Protokollierung von SMS-Nachrichten
  • BEHOBEN: Gelegentlicher Absturz des GFI FaxMaker Message Transfer Agent
  • BEHOBEN: Absturz des GFI FaxMaker-Serverdiensts beim Verarbeiten bestimmter Angaben im Betreff
  • BEHOBEN: Gelegentliche Fehlfunktion der Web-Oberfläche unter Microsoft Windows 2016
  • BEHOBEN: Keine durchgängige Verfügbarkeit der V.34-Highspeed-Faxgeschwindigkeit bei Nutzung von CAPI-Geräten
  • BEHOBEN: Vereinzelte Probleme mit der Auto-Update-Funktion (keine Downloads und Installation von Updates)
  • BEHOBEN: Kein Aufruf der Web-Seite für Auto-Updates bei Verwendung einer Direct URL
  • BEHOBEN: Unzureichende Protokollierung im Bereich "Benachrichtigungen" der Web-Oberfläche
  • BEHOBEN: Teilweise fehlerhafte Übersetzung der Web-Oberfläche

Downloads und Upgrades:

Produkt-Downloads und Upgrade-Informationen zu GFI FaxMaker sind im GFI Upgrade Center abrufbar.

Bei Fragen zu den Neuerungen und Änderungen erhalten Sie hier weitere Hilfe. Oder wenden Sie sich an einen autorisierten GFI-Partner.

Divider

Version SR3

Veröffentlichung: 28. März 2017

Mit dem neuen SR3 von GFI FaxMaker wird ab sofort auch Microsoft Windows Server 2016 unterstützt. Darüber hinaus stehen aktuelle Bug-Fixes zur Qualitätsverbesserung bereit. So profitieren Benutzer von einer überarbeiteten, jederzeit korrekten Darstellung von Bildern, einer reibungsloseren automatischen Druckausgabe und nicht zuletzt einer in allen Bereichen optimierten Handhabung.

Neuerungen von GFI FaxMaker SR3:

  • Unterstützung von Microsoft Windows Server 2016
  • Zugriff auf aktuelle Funktionen und Updates von Dialogic
  • Zahlreiche Qualitätsverbesserungen und Optimierungen der Benutzerfreundlichkeit

Ausführliche Informationen erhalten zu GFI FaxMaker erhalten Sie hier.

Divider

Version SR2

Veröffentlichung: 28. Januar 2016

GFI Software™ legt sehr viel Wert auf höchste Kompatibilität seiner Lösungen mit aktuellen Microsoft®-Plattformen. Ebenso wichtig sind Optimierungen zum noch reibungsloseren Einsatz in Unternehmensumgebungen unterschiedlichster Art. Auch die neueste Version von GFI FaxMaker® erfüllt diese hohen Ansprüche und liefert darüber hinaus zahlreiche Neuerungen:

  • Unterstützung verschiedener aktueller Microsoft-Plattformen, darunter Microsoft Exchange Server® 2016, Windows® 10 Workstation und Office® 2016
  • Erweiterte Microsoft Office 365™-Funktionalität zum Nachrichtenversand (für verschiedene Office 365-Abos benötigt)
  • Neue Berichte zur Auslastung von Faxleitungen mit Angaben zur Nutzung in unterschiedlichen Unternehmensbereichen, zu inaktiven Leitungen und zu potenziellen Kosteneinsparungen bei Verringerung der Leitungsanzahl
  • Integration des GFI FaxMaker-Druckers im integrierten Web-Client von GFI FaxMaker für einen leichteren Umstieg vom lokal installierten GFI FaxMaker-Client, der weiterhin unterstützt, jedoch nicht länger weiterentwickelt wird
  • Über 25 zusätzliche Stabilitäts- und Performance-Optimierungen

Bei Fragen zu den Neuerungen und Änderungen erhalten Sie hier weitere Hilfe. Oder setzen Sie sich mit einem GFI-Fachhandelspartner in Verbindung.

Divider

Version: SR1

Veröffentlichung: 3. September 2015

Folgende Fehlerbehebungen und Optimierungen sorgen für eine erhöhte Zuverlässigkeit und Stabilität von GFI FaxMaker:

  • BEHOBEN: POP3 (sofern aktiviert) – E-Mail-Adresse für "Full email address of mailbox specified above" wurde beim Erstellen von Benachrichtigungen ignoriert
  • BEHOBEN: Keine Archivierung in Microsoft SQL-Datenbank möglich
  • BEHOBEN: Fehlerhafte Initialisierung des Benutzer-Managements bei Auswahl von Analog-Geräten
  • BEHOBEN: Unvollständige Übernahme von Daten nach GFI FaxMaker-Upgrade
  • BEHOBEN: Keine Berücksichtigung des Fehler-Codes in der XMLAPI
  • BEHOBEN: PDF-Anlagen werden in Sendeberichten als "text/plain" gekennzeichnet
  • BEHOBEN: Verzögerter Aufruf der Benutzeroberfläche nach Upgrade
  • BEHOBEN: Kein Faxversand über lizenzierte Gruppen möglich

Divider

GFI FaxMaker

Veröffentlichung: 21. Mai 2015

Für die neue Version 2015 von GFI FaxMaker wurde besonderer Wert auf eine einfachere Handhabung der Fax-Clients, höhere Leistung und vielseitigere Anbindungsoptionen gelegt.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • Neuer Web-Client für intuitive Online-Oberfläche zur sicheren Übertragung von Faxen und SMS-Mitteilungen über Browser jeder Art
  • Neue Web-basierte Reporting-Engine für detaillierte Nutzungsberichte (samt Filterung nach Anwendern, Leitungen, Versand-/Empfangszeitraum, Faxnummer u. v. m. ) plus neue Exportfunktion für flexiblere Berichterstellung und Auswertung
  • Unterstützung von GFI Directory in Netzwerken ohne Active Directory für höhere Skalierbarkeit und einfacheren Import von Benutzern
  • Hochperformante Archivierung samt Auditing-Support und schnellem Abruf von Faxen durch Integration mit GFI Archiver (separat zu lizenzieren) – zuverlässige Einhaltung von Archivierungsvorgaben in Branchen mit strengen Compliance-Anforderungen.
  • Unterstützung neuer Dialogic-Brooktrout-Faxtreiber zur Nutzung kostengünstiger Faxkarten für Server in kleineren Netzwerken
  • Unterstützung für MultiTech MultiModem® iSMS IP-SMS-Geräte

Ob in klassischen oder virtuellen Netzwerken und Telefonieumgebungen – GFI FaxMaker 2015 erfüllt Faxanforderungen von Unternehmen jeder Größe. Jetzt downloaden und 30 Tage lang kostenlos testen.

Interessieren Sie sich für eine vollständig gehostete Faxlösung? Informieren Sie sich jetzt über GFI FaxMaker Online

Divider